Yana Wernicke

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wir sind uns bewusst, welche Bedeutung die Verarbeitung personenbezogener Daten für den betroffenen Nutzer hat und beachten dementsprechend alle einschlägigen gesetzlichen Vorgaben. Dabei ist der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von höchster Bedeutung. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich.
 

Kontakt

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Yana Wernicke

Isarstrasse 2

12053 Berlin
hello@yanawernicke.com
 

Datenschutzbeauftragter

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter:
hello@yanawernicke.com
 

Erhobene Daten

Wir erheben und verarbeiten die folgenden personenbezogenen Daten über Sie:

Zweck

Wir verarbeiten Ihre Daten zu den folgenden Zwecken:

Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung Ihrer Daten geschieht auf der folgenden Rechtsgrundlage:


Bei der Verarbeitung Ihrer Daten verfolgen wir die folgenden berechtigten Interessen:

Datenempfänger

Bei der Verarbeitung Ihrer Daten arbeiten wir mit den folgenden Dienstleistern zusammen, die Zugriff auf Ihre Daten haben:


Datenquellen

Wir erhalten die Daten von Ihnen (einschließlich über die von Ihnen verwendeten Geräte).

Speicherdauer

Wir speichern Ihre Daten,

Rechte des Betroffenen

Sie haben, teilweise unter bestimmten Voraussetzungen, das Recht, Auskunft über die Verarbeitung Ihrer Daten zu verlangen.

Erfordernis oder Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten

Soweit dies bei der Erhebung nicht ausdrücklich angegeben ist, ist die Bereitstellung von Daten nicht erforderlich oder verpflichtend.

Stand der Datenschutzerklärung

­ 27. Juli 2019
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.